1 Minuten Tipp: Videos in Powerpoint einfügen
16. Februar 2017
Golf Online Lehrgang „Der Handicap Burner“
13. April 2017
Show all

Wie Unternehmen Youtube nutzen können

Wie Unternehmen Youtube nutzen können

Wussten Sie schon- Wie Unternehmen Youtube nutzen können?  YouTube ist mit über 1 Milliarde Zuschauern pro Monat die beliebteste Videowebsite weltweit. Über eine Million Werbetreibende nutzen die Google-Anzeigenplattformen; die meisten davon sind kleine Unternehmen.

Mehr Erfolg für Ihr Unternehmen mit YouTube. Die Kombination aus emotionaler Wirkung, die Videos bieten, den zahlreichen YouTube-Nutzern und den präzisen Targeting-Tools von Google AdWords ermöglicht es Ihnen, Videos zu erstellen und hochzuladen, mit denen Sie neue Kunden in Ihrer Umgebung und auf der ganzen Welt erreichen können.

YouTube-Startleitfaden

1.Marketingziel festlegen

Was möchten Sie mit Ihren Videos erreichen? Die Markenbekanntheit Ihres Unternehmens steigern? Mehr Nutzer auf Ihre Website führen? Oder direkt in Ihr Geschäft? Mit einem klar  definierten Marketingziel für Ihre Videos können Sie gleich loslegen.

2. Video aufnehmen

Das Erfolgsrezept für ein erfolgreiches Video ist Authentizät. Schnappen Sie sich also die beste Kamera, die Ihnen zur Verfügung steht, und drücken Sie auf „Aufnahme“. Wenn Sie Hilfe brauchen, fragen Sie einen Freund oder Kollegen, der Ihnen bestimmt gerne behilflich ist.

Sie wissen nicht so recht, was Sie aufnehmen sollen? Machen Sie einen kleinen Rundgang durch Ihr Geschäft, erzählen Sie, wie Sie Ihr Unternehmen aufgebaut haben, oder beantworten Sie häufig gestellte Fragen zu Ihrem Unternehmen. Es gibt unendlich viele Themen.

3. Video bearbeiten

Es ist kein Problem, wenn Sie Ihr Video nicht in einer einzigen Aufnahme drehen. Nutzen Sie eines der zahlreichen kostenlosen und benutzerfreundlichen Tools zur Videobearbeitung, die bereits auf vielen Computern vorinstalliert sind.

4. Auf YouTube hochladen

Erstellen Sie ein Konto und laden Sie Ihr Video in nur wenigen Minuten über www.youtube.com/upload hoch.

5. Video bewerben

Wenn Ihr Video erst einmal auf YouTube zu sehen ist, können Sie es mit leicht zu erstellenden Anzeigen über AdWords für Videos bewerben. Vergessen Sie nicht, Ihr Video auch auf Ihrer Website und in Ihren Online-Brancheneinträgen zu erwähnen und es in sozialen Netzwerken zu teilen.
Wie Unternehmen Youtube nutzen können