An alle Eltern, deren Baby nicht schlafen will
An alle Eltern, deren Baby nicht schlafen will
11. Februar 2019
Der neue vegane Online Kochkurs von Veggi Mäggi
Der neue vegane Online Kochkurs von Veggi Mäggi
12. Februar 2019
Show all

Glutenfrei-Challenge 5 Wochen Coaching

Glutenfrei-Challenge 5 Wochen Coaching

„Die Rohkostlinge“  Carolin & Carlos Demmler

Rohkost ist in unseren Augen eine super Ernährungsform denn sie hat das Potenzial, den menschlichen Organismus zu reinigen und die Regenerationsprozesse in Gang zu setzen.

Zumindest ist genau das bei uns passiert. Allerdings ist Rohkost allein noch nicht das Allheilmittel und so gibt es  bei dem Weg zur gesunden Ernährung noch einiges mehr zu beachten.

Im Laufe der letzten Jahre durften wir viel über Lebensmittel und unseren Körper  lernen. Eines der wohl wichtigsten Erkenntnisse auf diesem Weg war das Verständnis dafür, dass die Kombination von Lebensmitteln eine zentrale Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit spielt.

Natürlich sind auch die Verwendung von biologisch hochwertigen Lebensmittel eine grundlegende Voraussetzung für eine stabile Gesundheit.

Was uns aber vor einigen Jahren noch nicht bewusst war ist die Tatsache, dass sich selbst die besten Lebensmittel falsch kombiniert im Magen-Darm-Trakt zu echten Giftmischungen entwicklen können.

Durcheinander essen der verschiedensten Lebensmittel in einer Mahlzeit führt im Verdauungstrakt zu unkontrollierten chemischen Reaktionen, die den Magen und Darm dauerhaft belasten und im schlimmsten Fall sogar ernst zu nehmende Erkrankungen nach sich ziehen können.

Bei dauerhafter Anwendung, können diese Mischungen, den Körper ganz schön zusetzen und erhebliche Einbußen bei der Lebensqualität verursachen.

Nachfolgend haben wir die offensichtlichsten Symptome aufgeführt, die bei dauerhafter Anwendung der falschen Lebensmittelkombination auftreten können.

Mit Rohkost haben wir es geschafft, unsere Gesundheit auf ein neues Level zu bringen. Dies ist für uns die natürlichste Ernährungsform die wir kennen und unsere Verdauung ist ideal daran angepasst.

Sie bringt alle Nährstoffe, Vitamine, Sekundären Pflanzenstoffe, Mineralstoffe und Energie in genau der Form, wie sie der menschliche Organismus verarbeiten kann. Sie reinigt den Körper und hilft bei einem langem gesunden Leben.
Getreide gehört seit tausenden Jahren zur menschlichen Ernährung. Genau so lange gibt es übrigens auch Zahnärzte.

Wir meiden glutenhaltige Lebensmittel weil wir gemerkt haben, dass sie unseren Körper verschleimen, übersäuern und unser Denkvermögen beeinflussen.

Wir leben glutenfrei und verwenden zahlreiche Alternativen zum „täglich Brot“. Wir können sagen: „Es lohnt sich“

Die Umstellung auf Rohkost ist auf Grund der liebgewonnen Gewohnheiten für viele ältere Menschen oft schwierig und langwierig. Kinder hingegen essen das was sie von den Eltern bekommen.

Wir haben unsere Kinder von Anfang an an Rohkost gewöht. Mit unserer Sammlung an leckeren Kinder Rohkostrezepten kannst auch Du Deinen Liebling von Anfang an gesund ernähren.

Photo by Chelsea shapouri on Unsplash